Das Konzert am 23. Oktober 2020 wurde abgesagt!

The O’Reillys and the Paddyhats sind eine einzigartige Formation, die Irish Folk Punk in den letzten Jahren ein neues Gesicht gegeben hat. Wo sie hinkommen herrscht gute Stimmung und eine Atmosphäre wie bei einem Konzert unter Freunden. Treibender Folk, harte Gitarren und eine gemeinsame Leidenschaft sind das Rezept, das in den letzten Jahren viele Kehlen befeuchtet und Hände wundgeklatscht hat.

Mit ihrem vierten Album „Dogs On The Leash“ lassen die sieben Musiker mit irischen Herzen die Hunde keineswegs an der Leine. Ihre rockig-punkige Musik mit mehr als nur einem Schuss lebensbejahendem und manchmal mystischem Irish Folk erinnert an einen streunenden Köter, der von seinen Reisen fesselnde, oft lustige, aber manchmal auch traurige Geschichten und vielleicht ein paar Flöhe mitbringt. Es ist alles erlaubt, wenn irische Melodien auf harte Stromgitarre und eine uralte Musikkultur auf eine moderne Welt treffen.

Wer nicht tanzend, singend und halb torkelnd den Club verlässt, war wohl nicht auf einem Paddyhats Konzert. Denn natürlich gibt es auch genügend Trinksongs. The O’Reillys and the Paddyhats bringen ihren Irish Folk Punk in den Kopf, die Beine und die Seele.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter:
Living Concerts, Tel: 0511/368 15 62, https://www.livingconcerts.de/.

Kategorien: AusverkauftNews