Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Women* in music hannover

19. November 2020 / 18:15 19:00

Das erste digitale Women* in music hannover-MeetUp am Donnerstag (19. November) beschäftigt sich von 18.15 Uhr an mit dem Thema „Wie können wir uns in der Musikstadt Hannover besser vernetzen und uns gegenseitig stärken?“ Nach den kurzen Impulsvorträgen von Jasmine Klewinghaus, Musikland Niedersachsen, zum Thema „Potentiale von Frauennetzwerken im Bereich Musik“ und Anke Schaubrenner: Musikerin, Künstlerin und Musiktherapeutin, zum Thema „Empowerment – als Frau gehört und aktiv werden“ , geht es im Anschluss darüber in die Diskussion und einen digitalen Austausch.
Das Ziel ist es herauszufinden, was in Hannover getan werden muss, damit sich Frauen* im Musikbereich stärker vernetzen und sichtbarer werden. Das Treffen wird corona-bedingt als online-Veranstaltung per ZOOM-Meeting geplant.

Alle weiteren Informationen werden Ihnen nach Anmeldung zugeschickt.
Women* in music hannover ist ein Projekt, das 2019 vom Kulturbüro Hannover der UNESCO City of Music Hannover und dem MusikZentrum Hannover ins Leben gerufen wurde, um Frauen* aus dem weiten Feld der Musik in Hannover und der Region eine Plattform zu bieten und mehr Sichtbarkeit zu verschaffen. Das Treffen, einmal im Monat, dient dazu, dass sich Frauen* aus dem Bereich Musik austauschen und vernetzen können.


Die konkreten Ziele:
• Musikfrauen* allen Alters, genre- und branchenübergreifend zusammenbringen,
• kreative Zusammenarbeit anregen und unterstützen,
• die Sichtbarkeit von Frauen* auf und neben den Musik-Bühnen verstärken,
• Gemeinsamkeit und Vertrauen schaffen,
• Frauen* aus und in der Musikbranche unterstützen,
• einen Austausch auf Augenhöhe für alle schaffen und
• eine starke gemeinsame Stimme entwickeln.