Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

EMPATHY TEST, AUGER und LAKESIDE X

10th anniversary tour 2014-2024

März 22 2024 / 20:00

©Dagmar Urlbauer

Synthetische Pop-Musik zwischen Depeche Mode und Hurts.

Zehn Jahre sind es bereits, die Isaac Howlett und seine Mitstreiter mittlerweile die Landschaft der synthetischen Pop-Musik unsicher machen. Empathy Test, gegründet 2014 in London, haben seitdem Hunderte von Konzerten in Europa und Amerika gespielt. Ihre letzte Tournee zum Album „Monsters“ brachte mehrere ausverkaufte Häuser mit sich. Mehr als 50 Tracks erschienen auf zahlreichen Alben, EPs und Singles. Grund genug, dies auf einer eigens dafür geschaffenen Tournee zu feiern. Von „Losing Touch“ über „Safe From Harm“ bis hin zu „Doubts“ präsentieren Empathy Test eine bunte Vielfalt ihres musikalischen Spektrums. Gegebenenfalls mischt sich ja auch schon der eine oder andere neue Track in die Setlist.

Der „große, dramatische Sound von Empathy Test schwankt ekstatisch zwischen Nostalgie und Unmittelbarkeit“ (KCRW), was ihnen Vergleiche mit Klassikern wie Depeche Mode und A Flock Of Seagulls sowie modernen Synth-Pop-Acts wie Chvrches, Purity Ring und Hurts einbrachte. Obwohl ihnen mehr als nur ein Plattenvertrag angeboten wurde, haben Empathy Test beschlossen, ihren eigenen Weg zu gehen. Sie haben sich eine treue Fangemeinde erspielt. Zu den prominenten Fans gehören der legendäre Elektronikmusiker Midge Ure und Boy George, der sie über seinen offiziellen Twitter-Account als „musikalischen Orgasmus“ bezeichnete.

Auger, angeführt von Kyle Blaqk, sind ein hypermelodischer, genreübergreifender, dunkler Musik-Act. Sie haben ihren Sound durch die Verschmelzung von Rock und elektronischen Stilen mit tiefem Gesang und einem ausgeprägten Sinn für Pop etabliert. Auger haben bisher vier Alben veröffentlicht: „The Awakening“ (2017), „From Now On I“ (2019), „Insurgence“ (2020) und „Nighthawks“ (2022). Alle vier sind in die Top 5 der Deutschen Alternative Charts eingestiegen.

Lakeside X sind eine Pop/Rock-Band aus Prag. Die Inspiration für ihren Sound findet sich sowohl im Bereich des klassischen Synth-Pop (wie Depeche Mode) als auch in der modernen elektronischen Musik (Royksopp) oder sogar im alternativen britischen Gitarrenrock (wie Placebo). Ihre Tracks vereinen sowohl Melancholie als auch Energie, Synthie-basierter Sound mit Gitarren. Die Texte sind nicht einfach und handeln von Einsamkeit, Traurigkeit, innerer Suche, Liebe, Lust, Licht und Dunkelheit des inneren Universums.

Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr

www.empathytest.com | www.auger.band | www.lakesidex.com

Tickets unter: Eventim

28€ zzgl. aller Gebühren

Living Concerts GmbH

0511/368 15 62

Veranstalter-Website anzeigen

MusikZentrum Hannover

Emil-Meyer-Str. 26
Hannover, 30165 Deutschland
0511 260930-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen