Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

WAVVYBOI

Juni 16 2022 / 19:45

Das Konzert von wavvyboi am 03.06.2021 (vorher 06.08.2020) im Musikzentrum musste erneut verlegt werden. Der neue Nachholtermin ist am 16.06.2022. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Hier das offizielle Statement des Künstlers:Hey meine lieben Engel,leider gibt es betrübende Nachrichten, denn wir müssen aufgrund der Pandemie <<wavvybois albtraum tour>> auf Juni 2022 verschieben. Oh hey! Natürlich bleiben all die Karten, welche ihr vielleicht bereits zwischen Lichterketten in eurem Zimmer gesteckt habt, gültig! Wir müssen nun leider noch ein wenig länger warten, bis wir wieder gemeinsam singen & tanzen können. Bis dahin erwarten euch neue Kompositionen, welche gerade in den Tiefen des Herzens in Bearbeitung stehen. Sammelt bitte bis zu den Konzerten weiter fleissig euren Glitzer & die Tränen ein, damit wir in aller Gesundheit bald wieder im Rausch der Musik zusammenfinden können. Antworten auf alle Fragen zur Tourverschiebung findet ihr unter wavvyboi-tickets.de.xoxo euer wavvyboi


Nach der gemeinsamen SHOCK WAVE TOUR seines Musiklabels CYBER-GEN ist wavvyboi ab August 2020 auf Solotour unterwegs. wavvyboi dokumentiert seine Selbstqual in Kunst und vor allem Musik, die auf seinen Tagebucheinträgen beruhen. Das Musizieren ist ein quälender Zwang und eine tiefe Befriedigung zugleich, weil er mit dem Resultat meist unzufrieden ist, so der Künstler. Live erwartet die Fans eine düstere, melancholische und süße Stimmung aus verschiedenen musikalischen Einflüssen von Contemporary R&B bis zur midwest- Emo-Welle. wavvybois Welt wird vom Dunklen gefüttert und beruht auf tiefen intimen Problemen der hypersensiblen Welt des jungen Künstlers. Er reitet mit traurigen Worten über düstere, tiefe Beats und spielt gleichzeitig spannungsvolle Akkorde auf seiner Fender Gitarre. wavvybois albtraum-Tour soll einen Einblick in die verschiedenen Welten, Gefühle und Werke eines jungen Menschens geben, der sich weder von gesellschaftlichen Normen bezüglich seiner Androgynität oder der Offenheit seiner Gefühle einschüchtern lässt.

Tickets erhältlich unter: https://musikzentrum-hannover.de/ticketshop/

Einlass: 19:00 Uhr

26,99€ zzgl. aller Gebühren

Hannover Concerts

+49(0) 511-929 88-0,

https://www.hannover-concerts.de/

MusikZentrum Hannover

Emil-Meyer-Str. 26
Hannover, 30165 Deutschland
0511 260930-0
musikzentrum-hannover.de