Unser langjähriges Projekt JugendMusikTheater lässt sich auch von Corona nicht unterkriegen – gemeinsam mit den Dozierenden haben die Teilnehmer*innen in diesem Jahr ein Stück für die digitale Welt erschaffen. Passend zur aktuellen Situation wurde über Zoom geprobt und auch aufgenommen. Die Kinder und Jugendlichen haben ein Stück auf die Beine gestellt, in dem verschiedene Länder und deren Kulturen thematisiert werden, besonders schön, damit man sich mal kurz wegträumen kann in den eigenen vier Wänden.
Außerdem dachten wir, dass es mal Zeit für einen neuen Anstrich wäre und unsere Grafikabteilung hat ein neues Logo gezaubert. Wir sind sehr stolz, dass eines unserer Herzensprojekte auch aus der schwierigsten Lage ein so tolles Ergebnis erarbeitet! Danke an alle Teilnehmenden und Dozierenden für eure Kreativität, euer Durchhaltevermögen und euer Engagement.

Kategorien: News