Live-Musik-Streaming für Hannover: Local Players in Concert
Ab Samstag, 9. Mai, wird die Reihe der Livestreams aus dem Tonstudio im MusikZentrumHannover fortgesetzt. Die zweite Staffel wird nun vom Team Kultur der Region Hannoverpräsentiert und läuft bis Ende Mai. Jeweils donnerstag, freitags und samstags spielen Musiker*innen aus der Region um 20.30 Uhr auf welcome-home.de und am Folgetag um 17.00 Uhr auf cityofmusicradio.de.Weiterhin werden für jeden Auftritt Honorare gezahlt, so dass die freischaffendenprofessionellen Musiker*innen in der Corona-Krise zumindest einen kleinen Verdiensthaben. “Local Players in Concert” werden präsentiert von Region Hannover, UNESCO City of Music Hannover, ZWAEM – das Profimusiker*innen-Netzwerk in Hannover, kreHtiv – dasKultur- und Kreativwirtschafts-Netzwerk in Hannover e.V. und der MusikZentrum HannovergGmbH.

Live mit Bild auf www.welcome-home.de
Live nur Ton auf www.cityofmusicradio.de

Alle Spenden finanzieren Gagen:

#localplayersinconcert

Hintergrund
Die Veranstaltenden trifft die Krise und die wunderbaren Künstler*innen, die ihre wunderbare Musik auf den Bühnen präsentieren, trifft es auch. Manchmal sogar härter, denn neben den Auftritten fallen Unterricht und viele andere Erwerbsmöglichkeiten der Solo-Selbstständigen aus. Mit diesem Projekt soll eine kleine Abhilfe geschaffen werden, denn jeder Auftritt wird honoriert, so dass die freischaffenden Musiker*innen zumindest etwas Verdienst haben. Die UNESCO City of Music Hannover hat für die ersten 15 Termine 10.000 € bereitgestellt, die Region Hannover fördert weitere neun. Wir rufen unter welcome-home.de zu Spenden via PayPal auf, damit das Programm fortgesetzt werden kann, wenn diese Summe aufgebraucht ist. Und nebenbei: es gibt einen wunderbaren Einblick in die Vielfalt der professionellen Szene in der Region Hannover. Live, in Farbe, in jedem Wohnzimmer.


Hier finden Sie zusätzlich die Pressemeldung und das Factsheet von Local Players in Concert zum Download:
Factsheet
Pressemeldung vom 06.05.2020
Pressemeldung vom 08.04.2020


Die Termine im Einzelnen:

09.05.20 – Duo Malikì
präsentiert vom Team Kultur der Region Hannover

14.05.20 – Lars Stoermer
präsentiert von der Gemeinde Wedemark

15.05.20 – Juke Joint Bastards
präsentiert vom Kulturverein Sehnde

16.05.20 – Strada si Gitarra
präsentiert vom Haasenhof

22.05.20 – Mariposa
präsentiert vom Kulturgut Poggenhagen

23.05.20 – Ecki Hüdepohl & Andreas Bock
präsentiert vom bauhof hemmingen

28.05.20 – Uli Orth und Andy Mokrus
präsentiert vom Hermannshof Völksen

29.05.20 – Christoph Heidemann und Yo Hirane
präsentiert vom Kulturkreis Springe

30.05.20 – Achim Kück und Anja Ritterbusch
präsentiert von der KiMus e.V. Bennigsen

 

 

Die Termine vom April:

Preview:

Donnerstag, 9. April, 20.00 Uhr mit Lutz Krajenski & Matthias Meusel
„Local Players in Concert“ aus der Gerhardtstraße (präsentiert von ZWAEM / Jazzhilfe)

Premiere:

Montag, 13. April, 20.30 Uhr mit Tinatin (Souljazzpop)
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert von KreHtiv / ZWAEM)

Dienstag, 14. April, 20.30 Uhr mit Omid Bahadori (Modern Oriental Music)
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert vom Kulturzentrum Pavillon)

Donnerstag, 16. April, 20.30 Uhr mit Joules the Fox (Singer-Songwriterinnen-Folk-Pop)
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert vom MusikZentrum Hannover)

Freitag, 17. April, 20.30 Uhr mit dem Devion Duo (Tango, Barock und mehr mit Akkordeon & Geige)
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert vom Freundeskreis Hannover)

Weitere Termine:

Montag, 20. April, 20.30 Uhr mit Stephan Abel (Jazz-Saxofon)
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert vom Jazz Club)

Dienstag, 21. April, 20.30 Uhr mit tba
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert von 30666 – City of Metal)

Donnerstag, 23. April, 20.30 Uhr mit Anastasia Sokolova (Piano)
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert von Feinkost Lampe)

Freitag, 24. April, 20.30 Uhr mit tba
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert vom Indiego Glocksee)

Montag, 27. April, 20.30 Uhr mit Serra Tavslani (Solo-Flügel mit Beethoven-Programm)
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert von Klassik in der Klinik)

Dienstag, 28. April, 20.30 Uhr mit tba
„Local Players in Concert“ aus dem Studio des MusikZentrums (präsentiert vom Kulturpalast Linden)

Kategorien: News