Mit Zufriedenheit blicken wir auf den ersten Konferenz- und Konzerttag zurück!
Dem Thema Gender Equality in der Musikbranche – Wo stehen wir? wurde auf den Zahn gefühlt und abschließend ausgiebig diskutiert. Workshops zu Antragstellung, Perspektiven aus der Wissenschaft, Producing sowie Gesang boten den Teilnehmerinnen* die Möglichkeit sich in diesen Gebieten zu professionalisieren.Wir möchten uns ganz herzlich bei Konstanze Beckedorf (Kulturdezernentin Hannover), bei unserer Moderation* Stine Nehrmann, den Panelistinnen*, den Workshopleiterinnen* und insbesondere bei allen fünf Musikerinnen* für das wunderbare Konzert bedanken.


Ein ganz besonderer Dank geht an @göing & @meriiuu für das hervorragende Catering!

Die Konferenzen werden durch die Bundesförderung ,,Neustart Kultur”, aus Mitteln des Kulturbüros ,,UNESCO City of Music Hannover”, durch die Deutsche Rockmusikstiftung sowie durch das Büro für Gleichstellung der Landeshauptstadt Hannover gefördert.

Kategorien: News